Luna Coin Anleitung minen

Da ich auch ein paar Anläufe gebraucht habe um selbst den Luna Coin zu minen, möchte ich mit dieser Anleitung den deutschen Bitluna und Luna Coin Nutzern zu helfen. Das gerade heute auch die alten Benutzer etwas beachten müssen ist dabei purer Zufall. Zwar bietet Bitluna auch eine Anleitung, aber dort fehlen viele Zwischenpunkte oder werden nicht richtig übersetzt. Die Reihenfolgen sind dort auch nicht optimal.

Vorab also, wer vor dem 11.02.2017 schon sein Wallet usw istalliert hat, sol bitte die aktuelle Software downloaden und neu installieren. Es trifft sich also gut, das ihr dazu nun auch meine Anleitung nutzen könnt.

Diese Anleitung ist für das Pool Mining und für Windows gedacht, da Bitluna generell vom Solo Mining abrät. Wenn Du Ubuntu oder MAC nutzen möchtest, findest Du die Downloads dazu weiter unten.

Schalte Dein Anti Virus Programm für den Zeitraum dieser Anleitung aus, da Mining Programme oft falsch als Trojaner oder Virus erkannt wird. 

Die Eigenschaften von der Luna Coin Münze

Münzen Name: LUNA,
Münze Abkürzung: LUNA,
Münzentyp: PoW / PoS Hybrid!
Hashing-Algorithmus: Verschlüsselung / Script
Schwierigkeits-Retargeting Algorithmus: Einfacher Modus
Zeit zwischen den Blöcken (in Sekunden): 120
Block Belohnung: 25
Block-Belohnungs-Halbierungsrate: 1.000.000
Premine: 0%,
Gesamtzahl der Münzen: bis zu 50.000.000 POW
Jährliche Zinsen: 15%
Mindestalter des Einsatzes (in Tagen): 30
Maximaler Einsatz Alter (in Tagen): 90
Tägliche Blockzähler: 720,
Erstellte Münzen pro Tag: 18.000
Zeit zwischen Halbstunden: 45.66
Maximale Blockgröße: 2 MB
Windows-Wallet, Linux (Ubuntu) Wallet, Mac (OS X) Wallet, Papier Wallet Generator, Android Wallet, Free Node Hosting für LUNA Mitglieder, Bergbau-Pool, Luna Premium Block Explorer

Inhaber / Firma Infos

Director/Manager of LUNA
From London UK Registered office
address 56 Commercial Road, London, England, E1 1LP

Schritt 1 – Ein Luna Wallet erstellen

Dazu lädst Du als erstes hier das Luna Wallet herunter. Enpacke das Paket mit WinZip, WinRar oder meiner Empfehlung 7zip.  Du siehst nun mehrere Dateien. Du klickst nun mit einem Doppelklick auf die Datei mit dem Namen LUNA-qt.exe . Ihre Bitluna Luna Coin Brieftasche wird nun erstellt.

Ganz wichtig ist nun, das Du die Ordneransicht von Deinem PC änderst. Den vermutlich sind die versteckten Dateien und Ordner bei Dir nicht zu sehen. Dazu machst Du Folgendes:

Du öffnest einen Ordner oder nimmst den aus dem entpackten Wallet. Dann wählst Du hier Ansicht, dann den Punkt Optionen und dann Ordner- und Such-Optionen ändern.

Dann klickst Du auf den Reiter Ansicht und wählst hier aus, das auch die ausgeblendeten Dateien, Ordner usw. angezeigt werden sollen.

Schritt 2 – Luna Coin Miner downloaden

Nun wird das entsprechende Miner-Programm geladen und installiert.

Für 64 Bit Systeme

Für 32 Bit Systeme

Wenn Du Dein System nicht kennst, nimm das 32 Bit. Das funktioniert auf beiden Systemen.

Schritt 3 – Den Download (das Wallet) entpacken

Dann entpackst Du das geladene Paket wieder wie Dein Wallet und kopierst diese Dateien in das Luna Wallet Verzeichnis.  Dieses Verzeichnis musst Du aber erstmal finden. Da wir alles Unsichtbare sichtbar gemacht haben, ist dies jetzt auch möglich.

Du gehst folgende Reihenfolge

  1. Laufwerk C

  2. Benutzer

  3. Dein Benutzername (Bei mir ist das Unicorn)

  4. AppData (leicht durchsichtig)

  5. Roaming

  6. LUNA

Dort kopierst Du die entpackten Dateien aus dem letzten Download hinein. Wenn er Dich fragt ob etwas ersetzt werden soll, bestätigst Du mit Ja. 

Schritt 4 – Die Batchdatei bearbeiten

Jetzt klickst Du mit der rechten Maustaste auf die Datei mine (Auf dem Bild die Windows Batchdatei) und dann auf Bearbeiten.

Die Datei ist nun geöffnet und ihr löscht den kompletten Text der dort enthalten ist. Nun öffnet ihr Euer Luna Wallet ( Auf dem Bild die Luna-qt Datei).

Dort klickt ihr auf Receive Coins und seht eine Adresse. Ihr könnt ihr auch wie ich einen Namen geben (Bei mir Bitcoin Vlog). Diese Adresse brauchst Du gleich.

Kommen wir zur Datei, in der wir gerade den Text gelöscht haben. Dort kopierst Du nun folgendes ein:

minerd -o stratum+tcp://Cryptomine.co.uk:5000 -u YOUR-WALLET-ADDRESS -p x

Den Text YOUR WALLET ADDRESS ersetzt Du mit Deiner Wallet Adresse. In meinem Fall also LX3pxqKPSS7pA4dx6xi1HLeTRb3TmZsW2R. Meine Datei würde also so aussehen:

Du klickst nun noch auf Datei und Speichern.

Übrigens funktioniert es auch, wenn Du statt cryptomine.co.uk, die eigentliche Weiterleitungsadresse findblocks.com verwendest. Vielleicht bilde ich es mir auch ein, aber findblocks ist besser.

Schritt 5 – Verknüpfung erstellen

Nun hast Du es fast geschafft. Eine kleine Empfehlung von mir um nicht immer suchen zu müssen. Klickt noch einmal mit rechts auf die Datei LUNA-qt , senden an und dann Deskop als Verknüpfung. Dann habt ihr es immer auf Eurem Bildschirm zum starten. Das selbe machst Du mit der mine Datei.

Schritt 6 – Das Miner Programm starten

Kommen wir also zum Schluss. Jetzt musst Du nur noch die Datei minerd.exe mit einem Doppelklick starten. Es öffnet sich eine schwarze cmd Konsole und das Programm beginnt zu minen. Ca alle 30 Minuten wird dann Dein Guthaben auf Dein Luna Wallet geschrieben.

Hier noch die Download Links für Ubuntu und MAC

Mining Pools:

Cryptomine Pool

Homepagewww.cryptomine.co.uk / findblocks.com

Miners config: stratum+tcp://Cryptomine.co.uk:5001-u YOUR WALLET -p x

ports vardriff Port: 5000, Diff: 8 Port: 5001, Diff: 256 Port: 5002, Diff: 18192

TheMiningPool

Homepage – www.theminingpool.mine.nu

Miners config :
stratum+tcp://theminingpool.mine.nu:6710 -u YOURWALLETHERE -p x

Port: 6710, VarDiff

Ich hoffe ich konnte Dir mit dieser Anleitung helfen. Falls ja, bedanke Dich mit einem Like oder Abo auf unseren Channels von Bitcoin Vlog.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: